Der Kriegstag im Überblick: Russen bombardieren Odessa – Getreide-Blockade als “echtes Kriegsverbrechen”

Die südukrainische Stadt Odessa wird stundenlang bombardiert, russische Truppen nehmen ein Dorf nahe Sjewjerodonezk ein und dringen ins Industriegebiet der schwer umkämpften Stadt vor. Deutschland beschlagnahmt erstmals Immobilien von Russen. Der EU-Außenbeauftragte beklagt ein “Kriegsverbrechen”.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply