Eine für alle: Noch zweiundzwanzig Sommer

Die Kolumnistin ist nicht alt. Manchmal, nach dem Aufstehen, hat sie ein bisschen Rücken. Ansonsten mit den beneidenswerten Attributen “halbvolles Glas” und “berufsjugendlich” ausgestattet hat, macht sie sich nun aber doch Gedanken über die Zeit, die bleibt.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply