“Etwas Gutes für unseren Sport”: Golf-Rebell Kaymer verteidigt umstrittene Saudi-Tour

Der Golf-Sport ist gespalten. Auf der einen Seite stehen die, die auf den traditionellen Touren in Europa und Amerika antreten und auf der anderen Seite die Rebellen. Die spielen auf der mit saudischem Geld finanzierten Liv-Tour. Auch Martin Kaymer gehört zu den Rebellen. Er sieht keinen Unterschied.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply