EU-Politikerin zur Ukraine: Barley: “Überstürzte Beitritte darf es nicht geben”

Die Vizepräsidentin des Europaparlaments, Katarina Barley, macht deutlich, dass die Ukraine nur bei “voll und ganz erfüllten” Beitrittskriterien Mitglied der EU werden solle. Sie führt als Argument die Fairness gegenüber anderen wartenden Ländern an und gibt ein Beispiel für einen Fehlbeitritt.

Source:: n-tv.de