Nach langem Streit: EU-Staaten einigen sich auf strengere Asylregeln

In der Frage um eine gemeinsame Migrationspolitik sind die EU-Länder tief zerstritten. Nach Jahren einigen sie sich auf schärfere Regeln an den Außengrenzen. Dort soll direkt geprüft werden, wer Aussicht auf einen Schutzstatus hat. Pro Asyl warnt vor “De-facto-Haftlagern an Europas Grenzen”.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply