Transfergerüchte sind “Blödsinn”: Hinteregger beklagt “mediale Hetzjagd”

Martin Hinteregger fühlt sich ungerecht behandelt. Er beschwert sich über eine “mediale Hetzjagd” gegen ihn, Grund sind die Recherchen zu seinem rechtspopulistischen Geschäftspartner beim “Hinti Cup”. Gleichzeitig räumt er mit Wechselgerüchten auf.

Source:: n-tv.de