Trotz Missbrauchsstudie: Bischof von Münster will sein Amt nicht aufgeben

“Die Wahrheit muss ans Licht”: Nach der Studie zu sexuellem Missbrauch in seinem Bistum will Bischof Genn zwar Konsequenzen ziehen – sein Rücktritt gehört aber nicht dazu. In der kürzlich veröffentlichten Studie werden etwa 200 katholische Geistliche als Straftäter benannt; die Zahl der Opfer liegt bei über 600.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply