FDP-Politikerin im “Frühstart”: Strack-Zimmermann kontert Schröder-Aussage

Die Behauptung von Altkanzler Gerhard Schröder, der Kreml wolle eine Verhandlungslösung im Ukraine-Krieg, findet FDP-Verteidigungsexpertin Strack-Zimmermann abwegig. Sie halte sich eher an das, was aus dem Kreml zu hören sei – und fordert deshalb längerfristige Waffenhilfen für Kiew.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply