Menschen sollen bis 2031 landen: Südkorea schickt erstmals Sonde zum Mond

Mehr als 50 Jahre ist es her, dass Neil Armstrong als erster Mensch auf dem Mond wandelte. Zu den Nationen, die es den Amerikanern nachtun möchten, gehört auch Südkorea. Das Land startet nun eine Sonde, die auch einen Besuch des Trabanten erkunden soll.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply