Neue Art von Verteilungskämpfen: Schröder nennt Betrieb von Nord Stream 2 “einfachste Lösung”

Vom Kreml gebe es keine Anweisung, den Gaszufluss zu drosseln. Das habe ihm Staatschef Putin versichert, sagt Altkanzler Schröder im Interview mit dem “Stern” und RTL/ntv. Schuld an der derzeitigen Lage habe unter anderem Siemens. Berlin könne die Situation zudem schnell entspannen – mit Nord Stream 2.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply