“Nur vorgeschobene Argumente”: Transparency beklagt Schlupflöcher im Lobbyregister

Das Lobbyregister soll sichtbar machen, wer Einfluss auf politische Entscheidungen und die Gesetzgebung nimmt. Für Gewerkschaften oder Kirchen bestehen zweifelhafte Ausnahmen. Die Organisation Transparency befürchtet, dass die Ampel zu lasch nachschärfen wird.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply