Kronprinz in der Vermittlerrolle: Separatisten lassen ausländische Gefangene frei

Die Ukraine und Russland einigen sich auf den größten Gefangenenaustausch seit Kriegsbeginn. Unter den Freigelassenen sind auch Verteidiger des Asow-Stahlwerks in Mariupol. Zudem kommen zehn Ausländer frei – darunter zwei von Separatisten zum Tode verurteilte Briten.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply