Noch mehrere Vermisste: Mindestens neun Tote bei Unwettern in Mittelitalien

Bei Unwettern in den italienischen Regionen Marken und Umbrien werden Straßen und Häuser überflutet, Autos weggespült. Mindestens zehn Menschen kommen ums Leben. Bürgermeister betroffener Orte beklagen, von zuständigen Behörden nicht gewarnt worden zu sein.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply