Sinnbild der Ruder-Krise: Üble WM-Schmach für Deutschland-Achter

Auf eine Konstante auf den Regattastrecken dieser Welt ist Verlass: Im WM-Finale ist der Deutschland-Achter dabei. Nun wird dieses ungeschriebene Gesetz gebrochen, das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes scheitert nach der direkten Qualifikation auch im Hoffnungslauf. Das hat es seit 23 Jahren nicht gegeben.

Source:: n-tv.de