Testlauf für neues Gefängnis: 55 Juristen lassen sich in Belgien freiwillig einsperren

In Belgien lernen derzeit 55 Richter und Staatsanwälte das Leben hinter Gittern aus erster Hand kennen. Vor der Eröffnung eines neuen Gefängnisses werden sie dort unter realistischen Bedingungen eingesperrt. Einen gravierenden Unterschied zu den künftigen Häftlingen gibt es aber.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply