Tiktok-Videos sorgen für Ärger: Türkei ermittelt wegen Erdogan-Filters im Netz

In den sozialen Medien sorgt ein neuer Filter für Furore: Mehrere Videos zeigen den türkischen Präsidenten Erdogan, der Menschen beim Geldzählen überrascht – eine Anspielung auf die jüngsten Sparappelle Erdogans. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen “Präsidentenbeleidigung”. Es drohen bis zu vier Jahre Haft.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply