Wegen Korruption: EU-Kommission will Ungarn Milliarden Euro kürzen

Vertreter der Europäischen Union kündigen erstmals an, Ungarn Zuwendungen in Höhe von 7,5 Milliarden Euro zu kürzen. Als Begründung werden Korruption und andere Mängel im Land angegeben. Ungarn lenkt zumindest etwas ein. Aber reicht das aus, um die Kürzungen abzuschmettern?

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply