Wiederaufbau “gigantisch” teuer: Habeck: Ukraine braucht 350 Milliarden Euro

Vom Treffen der G7-Handelsminister erhofft sich Vize-Kanzler Habeck einen Gegenentwurf zum Protektionismus. Deutsche Firmen sollen etwa in die Ukraine investieren, um sie wirtschaftlich zu unterstützen. Die Summe, die das kriegsgebeutelte Land braucht, nennt Habeck “gigantisch”.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply