Zeichnungsfrist gestartet: Nachfrage nach Porsche-Aktien übersteigt Angebot

Ab heute können Anleger die Vorzugsaktien der Porsche AG zeichnen. Angeboten werden die Papiere der Volkswagen-Tochter in einem Korridor zwischen 76,50 und 82,50 Euro pro Stück. Ein Großteil der Wertpapiere dürfte an institutionelle Großanleger gehen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply