Balenciaga entschuldigt sich: Kampagne zeigt Kinder mit BDSM-Stofftieren

Die Luxusmodemarke Balenciaga steht wegen ihrer Frühjahrskampagne in der Kritik. Darin sind Kinder zu sehen, die mit Plüschtieren in Lack-und-Leder-Outfits auf Betten posieren. Während das Unternehmen indirekt dem Fotografen die Schuld an den Motiven gibt, wehrt sich dieser nun gegen die Vorwürfe.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply