DFB-Medienchef erklärt Verzicht: Wegen “One Love”-Binde “massiv von der FIFA bedroht”

Der Deutsche Fußball-Bund kassiert massive Kritik, weil die Nationalmannschaft sich der FIFA fügt und auf die “One Love”-Binde verzichtet. Nun begründet der Mediendirektor die Entscheidung. Der Weltverband habe die beteiligten Teams “extrem erpresst”.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply