Genauer in den Napf geschaut: Trockenfutter ist am umweltfreundlichsten

Für Hunde und Katzen werden weltweit große finanzielle Mittel aufgewendet. Doch auch bei der Herstellung der Nahrung für die Lieblinge entstehen klimaschädliche Treibhausgase. Forschende machen sich deshalb daran, die verschiedenen Futterangebote hinsichtlich ihres ökologischen Fußabdrucks zu vergleichen und haben ein eindeutiges Ergebnis.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply