Großangriff oder Abnutzungskrieg: Kiews Militärplaner am Scheideweg

Nach den erfolgreichen Gegenoffensiven in den Regionen Charkiw und Cherson steht der ukrainische Generalstab vor einer kniffligen Entscheidung. Soll man mit einem risikoreichen Großangriff im Süden einen Keil zwischen die russischen Streitkräfte treiben oder lieber Moskaus demoralisierte Verbände in kleineren Abnutzungsgefechten aufreiben?

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply