Kontrollen deutlich schneller: Erste Flughäfen wollen Flüssigkeiten-Regelung streichen

Ob Wasser, Zahnpasta oder Sonnencreme: Mehr als 100 Milliliter Flüssigkeit pro Behälter dürfen nicht ins Handgepäck. Diese Begrenzung soll bald fallen, zumindest an zwei deutschen Flughäfen. Und das ist nicht die einzige gute Nachricht: Dank neuer Technik kommt man deutlich schneller durch den Security-Check.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply