Rückstand und Verletzungsschock: Frankreich repariert Albtraum-Start mit vielen Toren

Nach zehn Minuten sieht es für den Titelverteidiger bei der Fußball-Weltmeisterschaft ganz bitter aus: Frankreich liegt in seinem Gruppenspiel gegen Außenseiter Australien zurück, dazu verliert der Weltmeister den nächsten Stammspieler durch eine Verletzung. Dann aber dreht der Titelfavorit gewaltig auf.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply