Zwei-Prozent-Ziel verfehlt: Lambrecht bittet bei Wehretat um Geduld

Der deutsche Staat gibt für Verteidigung in kommenden Jahr 58,6 Milliarden Euro aus. Obwohl Bundesverteidigungsministerin Lambrecht auch aus den Töpfen des Sondervermögens schöpfen kann, verfehlt sie das Ziel, zwei Prozent der Wirtschaftsleistung für den Wehretat auszugeben.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply