Bilanz des scheidenden RKI-Chefs: Wieler plädiert für Aufarbeitung der Corona-Jahre

Im April ist Lothar Wieler seinen vermutlich bislang stressigsten Job los. Dann gibt er den Chefposten des Robert-Koch-Instituts ab, das er in den Jahren der Corona-Pandemie geleitet hat. In einem Interview spricht er nun über diese Zeit, eigene sowie politische Fehler – und über seine Zukunftspläne.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply