Deutschlands Wohlstand gefährdet: Studie: Zahl der MINT-Studierenden sinkt deutlich

Trotz guter Berufsaussichten entscheiden sich immer weniger Schulabgänger für ein MINT-Fach. Laut dem Institut der deutschen Wirtschaft fehlen dem Arbeitsmarkt derzeit rund 140.000 Experten. Neue Daten machen wenig Hoffnung auf eine Besserung der Lage.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply