Es begann mit einem Scheitern: Was der Élysée-Vertrag heute bedeutet

Der deutsch-französische Freundschaftsvertrag von 1963 fing für de Gaulle mit einer großen Enttäuschung an. Seine Bedeutung blieb trotzdem immens. Er sorgt für Verflechtungen und Routinen, die bis heute Entfremdungen abfedern.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply