“Schlechtes Image bleibt hängen”: Beiß-Attacke beendet WM für Skorupa vorzeitig

Handballer Paul Skorupa ist entsetzt: Weil er seinen Gegenspieler gebissen haben soll, wird der Deutsch-Amerikaner für zwei Spiele gesperrt. Die Weltmeisterschaft ist für ihn damit vorzeitig beendet. Er bestreitet die Tat und sorgt sich um sein Image.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply